Inhalt

Aktuelle Baumaßnahmen im Überblick

Das Leitungsnetz der Stadtwerke Bregenz GmbH für Gas und Wasser wird systematisch ausgebaut und laufend instand gehalten. Das heißt, es gibt Baustellen in unserem Versorgungsgebiet. Wo gebaut wird und wie lange diese Baustellen dauern, erfahren Sie hier.

Baumaßnahme: Kehlerstraße / Laimgrubengasse | Ab 01.06.2022 bis voraussichtlich Ende September
Als wichtige Maßnahme zur Aufrechterhaltung der Energieversorgung sowie der Versorgung mit Trink- und Löschwasser wird in der Kehlerstraße / Laimgrubengasse das bestehende Gas- und Wassernetz saniert. Die Hausanschlussleitungen aus Stahl werden durch Leitungen aus Polyethylen ausgetauscht. Mit den Bauarbeiten wird je nach Wetterlage am 01.06.2022 begonnen, die Fertigstellung ist am 31.08.2022 geplant. Während dieser Bauarbeiten kann es zu kurzfristigen Unterbrechungen in der Gas- und Wasserversorgung kommen, über die wir Sie zeitnah informieren. Wir bitten für die, auch im Interesse der Bregenzer Bürgerinnen und Bürger durchgeführten Bauarbeiten, um Verständnis.

Baumaßnahme: Haldenweg | Ab 29.08.2022 bis voraussichtlich Ende September
Ab Montag, 29.08.2022 beginnen im Haldenweg die notwendigen Sanierungen der Infrastrukturleitungen Gas & Wasser sowie die Errichtung eines neuen Gehsteiges.

Die Arbeiten erstrecken sich von Hausnummer 46 des Haldenwegs bis zum Kreuzungsbereich Anton-Renz-Weg. Die Bauzeit wird circa fünf Wochen in Anspruch nehmen. Dieser Abschnitt ist während der ganzen Bauzeit für den motorisierten Individualverkehr gesperrt. Fußläufig sowie mit dem Fahrrad ist das Baufeld passierbar. Anwohnerinnen und Anwohner des Haldenwegs werden gebeten, über die Straße Dorf Rieden zuzufahren.

Quartiersentwicklung Leutbühel: Umgestaltung Rathausstraße, Anton-Schneider-Straße und Bergmannstraße
Bauetappe III 2022 - 2023

Selbstverständlich sind wir bemüht, durch unsere Planungen die Unannehmlichkeiten auf das Notwendigste zu beschränken. Dennoch lässt sich eine Einschränkung nicht immer ganz verhindern, vorallem dann, wenn rasch in einem Störungsfall an den Leitungen gearbeitet wird.

Bei Fragen können Sie sich gerne unter der Handynummer 0664 6141107 an Herrn Amuse Magalotti wenden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!